Forem - Efficy CRM
Le Forem Logo

Le Forem und Efficy CRM: Fallstudie CRM für öffentlicher Dienst

Wir freuen uns den Direktor Entwicklung von Forem empfangen zu dürfen.

Während dieses Interviews erklärt er uns, wie FOREM (das Äquivalent der Agentur für Arbeit in der Region Wallonien) die effiziente Verwaltung seiner Fallbearbeitungen mit Hilfe des Efficy CRM sicherstellt.

Vorstellung von FOREM

Forem ist der öffentliche Dienstleister für Arbeit und Ausbildung in Wallonien.

Die Hauptaufgabe besteht in der Eingliederung von Arbeitssuchenden, sowie in der Hilfe und Beratung von Arbeitgebern in Sachen Rekrutierung, öffentliche Leistungen, usw.

FOREM zählt mehr als 200 Standorte und 170 Anlaufstellen. 5.000 Berater sind über alle Standorte verteilt.

Wie sah der initiale Bedarf bezüglich CRM aus?

Die Entscheidung ein CRM zu implementieren, beruht auf Direktiven, die aus dem Verwaltungsvorgaben, dem Unternehmensplan und der Strategie der IT-Abteilung abgeleitet wurden.

Die IT-Abteilung folgte dem Ansatz integrierter Software-Bausteine, wie dem ESB (Entreprise Bus Service), einem Workflow-Tool… ein CRM zu implementieren, war daher eine logische Folge.

Mit dem CRM-Tool möchte FOREM vor allem die Beteiligten visualisieren und mit ihnen interagieren. Dies geschieht über ein einzigartiges Arbeitgeber- und Arbeitssuchenden-Reporting, mit dessen Hilfe eine umfassende Übersicht für die Nutzer entsteht.

Ein weiterer Grund zur Einführung eines CRM war die Abschaffung von alten Applikationen, die immer noch – aufwendig und wenig anwenderfreundlich -bei FOREM genutzt wurden.

Wieso wurde sich für das Efficy CRM entschieden?

FOREM ist seit 2004 Kunde von Efficy. Damals wurde Efficy lediglich dazu genutzt, um gewisse Maßnahmen zu verwalten, wie etwa den Bildungsplan zur Eingliederung von Arbeitslosen, Kredite für Fortbildungen…

Erst im Jahr 2004, hat FOREM sich dazu entschieden, ein CRM-Projekt zu implementieren.

Nachdem unterschiedliche CRM-Systeme in Betracht gezogen wurden, entschied man sich für Efficy, das die Bedürfnisse von FOREM am besten erfüllen konnte, genauso gut wie die großen Marktführer… und da Efficy bereits intern genutzt wurde, war die Entscheidung für Efficy offensichtlich.

Was hat das CRM in Ihrem Unternehmen verändert?

Das CRM wird bei FOREM genutzt, um die Verwaltung zu optimieren:

Einzigartige Arbeitgeber – Beschreibungen. Dieser Teil ist seit März 2015 in Produktion. Er wurde nach und nach für alle Personen zugänglich, die im Kontakt mit Unternehmen stehen.

Einzigartige Qualifikations-Reports der Arbeitssuchenden. Dieser Teil ist seit Dezember 2015 in Produktion und wird nach und nach bei allen FOREM-Beratern eingesetzt, die mit den Arbeitssuchenden in Kontakt stehen.

Zu guter Letzt wird das CRM einen übergreifenden Austausch zwischen den Abteilungen und Diensten ermöglichen.

Das CRM ermöglicht eine zentralisierte Sicht auf die Fallbeschreibungen. So können die Berater sowohl aus Sicht der Arbeitgeber- als auch der Arbeitssuchenden erheblich kundenorientierter arbeiten.